Eltern-Kind-Camp: Abenteuerliches Wochenende in der Natur 

Eltern Kind Survival Camp, 2 Tage und 1 Nacht

    

 Greifenstein im Westerwald

Preis:
ab € 319,-*
* inkl. MwSt.

  Ort:

Greifenstein im Westerwald

  Mindestalter

6 Jahre in Begleitung eines Erwachsenden

  Gruppen

8 bis 18 Personen pro Gruppe bzw. bis zu 6 Familien je Gruppe

  Termine

Die Survival Training findet zwischen April und Ende Oktober an ausgesuchten Wochenenden statt. Für geschlossenen Gruppen sind natürlich individuelle Termine umsetzbar.

Termine für das Folgejahr werden i.d.R. im Herbst veröffentlicht.

  Wetter

Das Camp findet bei fast jedem Wetter statt. Es handelt sich um ein Wildnis/ Survival Training. Bei starken Unwettern wird ein Ersatztermin vereinbart.

  Ausrüstung und Kleidung

  • Wetterfeste Kleidung
  • Feste Schuhe
  • ein zweites Paar Schuhe, die nass werden dürfen
  • Je nach Wetter zusätzliche Regenbekleidung
  • Rucksack
  • Schlafsack und Isomatte
  • Outdoor-Messer
  • Kopfbedeckung
  • Taschen- oder Stirnlampe
  • Tasse, Teller und Essbesteck
  • Badesachen
  • Wechselwäsche

Sie erhalten vor Beginn der Veranstaltung zur Sicherheit noch einmal eine Checkliste. Sollte Spezialausrüstung benötigt werden, wird diese zur Verfügung gestellt. Schlafsäcke und Isomatten, sowie Stirnlampen können gegen Gebühr geliehen werden.

Das Camp ist eine tolle Gelegenheit, um gemeinsam mit der Familie Zeit zu verbringen und neue Erfahrungen zu machen.

Beschreibung

Möchten Sie mit Ihrem Kind ein unvergessliches Wochenende in der Natur verbringen? Dann sind Sie bei diesem Eltern-Kind-Camp genau richtig! Gemeinsam trekken Sie durch den Wald, bauen ein Lagerfeuer, lernen wie man Feuer macht und Wasser trinkbar macht und vieles mehr.

Tag 1

Nach der Begrüßung geht es los auf die Trekkingtour. Bei diesem Erlebnis wird unterwegs immer wieder angehalten, um die Natur zu erkunden und sich mit Essbarem und trockenem Holz zu versorgen. Am Abend des Abenteuers wird gemeinsam das Übernachtungslager gebaut, gemeinsam ein Lagerfeuer gemacht und das Abendessen zubereitet. Der Abend klingt bei richtigen Abenteuerfeeling und Stockbrot aus.

Tag 2

Am nächsten Morgen des Adventures wird gelernt, wie man Feuer macht und Wasser trinkbar macht. Anschließend seilen Sie sich ab und fahren mit einem selbstgebauten Boot über ein Gewässer. Zwischendurch lockern kleine Spiele das Lagerleben auf.

Buchen Sie noch heute Ihr Ticket für diese geniale Eltern-Kind-Camp und erleben Sie ein unvergessliches Wochenende mit Ihrer Familie.

Leistung

Wildnis/ Survival Experte, Vermittlung der Wildnis/ Survival-Grundlagen wie: Orientierung, Bewegen im Gelände, Überwinden von Hindernissen (waagerecht und/oder senkrecht), Feuer machen, Trinkwasser gewinnen, Notnahrung aus der Natur, Schnitzen, Bau von Notunterkünften, Zubereitung von heißen Speisen und Getränken am Lagerfeuer etc. Dauer zwei Tage und eine Nacht (1Tag 11:00Uhr bis 2 Tag ca. 16:00Uhr)

Variantenwahl

*inkl. MwSt.

Die Durchführung des Erlebnisses Eltern Kind Survival Camp, 2 Tage und 1 Nacht erfolgt durch Wildnistraining Westerwald, weiterführende Informationen erhalten sie hier.

 Maximale flexibilität

Ein geniales Erlebnis verschenken und trotzdem flexibel bleiben? Mit dem Männerspielplatz Wertscheck steht der beschenkten Person eine spannende und ausgesuchte Adventure Palette zur Verfügung.

  Wichtige Infos & Tipps

Das Mindestalter liegt bei 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Es wird Normale physische und psychische Konstitution sowie guter Gesundheitszustand für eine ca. 2-stündige Wanderung vorausgesetzt. Der Teilnehmer benötigt grundlegend robuste Outdoor-Kleidung sowie festes Schuhwerk. Sie erhalten vor Beginn der Veranstaltung zur Sicherheit noch einmal eine Checkliste. Sollte Spezialausrüstung benötigt werden, wird diese zur Verfügung gestellt. Wenig Angst vor der Natur und Lust auf zwei Tage intensives Outdoorleben.